GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Terms & Conditions

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Reservierungs- und Stornierungsbedingungen:

Reservierungsbedingungen: Eine Anzahlung von 50 % ist bei der Reservierung 91 Tage oder mehr vor dem geplanten Mietdatum fällig. Der Restbetrag ist 90 Tage vor Mietbeginn fällig. Eine 100 % Anzahlung ist bei Reservierungen 90 Tage oder weniger vor dem geplanten Mietdatum fällig. Im Falle einer Rückerstattung kein Geld zurückerstattet, stattdessen werden Ihnen Ihre Miettage für bis zu 2 Jahre gutgeschrieben.

Stornierungsbedingungen: Stornieren Sie 91 Tage vor Ihrer Ankunft bis 18:00 Uhr EST, um eine dauerhafte Kreditkartenbelastung in Höhe Ihres Mietpreises zzgl. Steuern zu vermeiden.

Umbuchungsrichtlinien: Sie können Ihre Reservierung vor 9:00 Uhr EST an Ihrem Miettag umbuchen oder ändern. Es fallen keine Umbuchungsgebühren an. Ein Gutschein, der bis zu 2 Jahre gültig ist, kann gewährt werden, wenn Sie Ihren / Ihre Miettag(e) nicht verschieben können.

In Florida benötigt man eine Boater Education Card für Bootsfahrer anstelle eines Bootsführerscheins. Die Aufsichtsbehörde für diesen Schein ist die Florida Fish and Wildlife Conservation Commission. Der Schein ist für alle Bootsführer obligatorisch, die am oder nach dem 1. Januar 1988 geboren sind; Ältere Bootsfahrer benötigen die Karte nicht.

Das Alter der Bootsführer ist eingeschränkt. Wenn Sie unter 14 Jahre alt sind, können Sie kein persönliches Schiff in Florida betreiben, selbst wenn Sie Ihre Boater Card haben. Wenn Sie eine Boater Card benötigen, müssen Sie diese jederzeit mit einem Lichtbildausweis an Bord haben. Außerdem darf niemand unter 18 Jahren ein PWC mieten / leasen.

Es ist auch illegal für den Besitzer eines PWC, wissentlich einer Person unter 14 Jahren zu erlauben, ein PWC zu betreiben.

Die Bootsgesetze des Staates verlangen, dass die Person, die ein Boot betreibt, nicht unter dem Einfluss von Rauschmitteln steht. Die gesetzliche Grenze für den Blutalkoholgehalt (BAC) liegt bei 0,08 % und bei einer Verhaftung wegen eines höheren BAC, können dem Betreiber harte Strafen auferlegt werden, die auf der Schwere des Verstoßes sowie der vorherigen Anzahl solcher Verurteilungen basieren.

Ausnahmen

Folgende Personen sind von den oben genannten Bedingungen befreit:

Bootsführer, die eine gültige Bootsführerlizenz, ausgestellt von der U.S. Coast Guard oder der kanadischen Regierung, besitzen.
Betreiber an einem privaten See.
Betreiber, die eine gültige Bootssicherheitsbildungsskarte von einem anderen Staat halten.
Betreiber in Begleitung eines Inhabers eines Bootsausbildungsausweises, der mindestens 18 Jahre alt ist.

BOATER EDUCATION KURS

Um die Boater Education Card zu erhalten, müssen Sie einen von der Florida Fish and Wildlife Conservation Commission (FWC) genehmigten Kurs für Bootsführer absolvieren oder einen anerkannten gleichwertigen Test bestehen.
In einem anerkannten Kurs lernen die Schüler, wie sie ihre Boote bedienen und warten, welche gesetzlichen Vorschriften für das Bootfahren gelten und was sie in Notfällen tun müssen. Dies stellt sicher, dass Bootfahren eine sichere und unterhaltsame Erfahrung bleibt.
Es gibt verschiedene anerkannte Möglichkeiten, wie Sie den Kurs abschließen und die Karte erhalten können:

Es gibt zwölf von der FWC genehmigte Online-Kurse auf der FWC-Seite.
Und einige Kurse werden ebenfalls angeboten: Best Boat Club (info@bestboatclub.com); U. Coast Guard Auxiliary; USA Power Squadron.
Die Kursdauer beträgt mindestens acht Stunden. Die Auxiliary Unit bietet Optionen für eine achtstündige Sitzung oder zwölf abendliche Sitzungen von Montag bis Donnerstag.
U.S. Coast Guard Auxiliary berechnet eine Gebühr von $ 50.
Um den Kurs zu bestehen, müssen Sie 80 % der Fragen in der Prüfung am Ende des Kurses korrekt beantworten.
Sie können sich vorab registrieren, indem Sie die Website der US Coast Guard Auxiliary besuchen.
Ein von den US-amerikanischen Power Squadrons genehmigter Heimkurs, bei dem eine beaufsichtigte Prüfung abgelegt oder der Test online bestanden wird, um eine Zertifizierung zu erhalten.
Um den Kurs zu bestehen, müssen Sie 80 % der Fragen richtig beantworten.
Sie können wählen, ob Sie das Material in Form eines Handbuchs oder einer CD erhalten möchten oder ob Sie online auf das Material zugreifen möchten.
Kontaktieren Sie sie unter +1 (888) FOR-USPS, um Vorstudienmaterial anzufordern und zu erhalten.
Ein vom FWC durchgeführtes Heimstudium.
Nachdem Sie das Material gelesen haben, müssen Sie den Test auf der Rückseite des Leitfadens durchführen und zur Bewertung einsenden.
Sie müssen 80 % der Fragen korrekt beantworten erhalten, um den Kurs zu bestehen.
Der Kurs kann bis zu 8 Stunden dauern. Bei einigen Optionen müssen Sie den Kurs in einer Sitzung abschließen.
Kursmaterialien sind kostenlos. Einige Anbieter berechnen eine Gebühr für Prüfungen oder die Lizenz: Überprüfen Sie die Websites der Anbieter für weitere Informationen.
Eine temporäre Lizenz kann nach dem Bestehen der Online-Prüfung gedruckt werden.

Hinweis: Nach Beendigung einer der oben genannten Kurse, müssen Sie eine Kopie Ihres Abschlusszeugnisses an den RV schicken, um Ihren Bootsausbildungsausweis zu erhalten. Senden Sie Ihre Zertifikatkopie mit Ihrem Namen, Ihrer Telefonnummer und Ihrem Geburtsdatum an:
Florida Fish and Wildlife Conservation Commission
Sanibel Island – Abzeichen

UA-41724259-2